Kammer.West HomeMitglieder-ServiceRundschreiben

Rundschreiben

Allgemeines Rundschreiben Nr. 5, Juli 2019

 

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege! 

Ziviltechnikergesetz 2019
Der 01. Juli 2019 brachte Änderungen im Ziviltechnikerwesen: das neue Ziviltechnikergesetz 2019 ist in Kraft getreten und ersetzt die bisherigen Bestimmungen des ZTG und ZTKG. Mit dem Ziviltechnikergesetz 2019 wird das Berufs- und das Kammerrecht in einem Gesetz zusammengefasst, einen Überblick der wesentlichen Änderungen finden Sie auf der Homepage der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen.

Leitbild des Kammervorstandes
Der Kammervorstand hat ein Leitbild geschaffen, in dem seine Aufgaben, die Werte für die der Kammervorstand steht und seine Ziele festgehalten sind. Das Leitbild finden Sie hier und ich würde mich über Feedback dazu sehr freuen.

Sommerfest der ZiviltechnikerInnen – Nachlese
Zum Sommerfest der ZiviltechnikerInnen “Zu ebener Erde…” beim Haus der Musik in Innsbruck kamen zahlreiche Mitglieder und genossen gemeinsam mit Ehrengästen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft einen vergnüglichen Sommerabend bei ausgelassener Stimmung. Eindrücke vom Sommerfest finden Sie hier.

An dieser Stelle möchte ich allen Kolleginnen und Kollegen einen angenehmen und erholsamen Sommer wünschen und freue mich auf einen spannenden Herbst zur Stärkung und Umsetzung der Interessen von uns ZiviltechnikerInnen.

Mit kollegialen Grüßen
Architekt Dipl.-Ing. Hanno Vogl-Fernheim
Präsident

 


Allgemeines Rundschreiben Nr. 4, Juni 2019

 

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege! 

Berufshaftpflichtversicherung
Da einige von Ihnen bereits langjährige Verträge haben und sich im Laufe der Jahre die ZT-Leistungen ggf. geändert bzw. erweitert haben, wird empfohlen, die Polizze und Versicherungsbedingungen zu prüfen, ob die Versicherungssumme nach wie vor den Tätigkeiten und den Umsätzen des ZT-Büros entspricht.
Bezüglich der Umsatzmeldung an die Generali Versicherung hat AON Jauch & Hübener angeboten, dass das Formular zur Umsatzmeldung an AON Jauch & Hübener zur Überprüfung der Versicherungsprämie übermittelt werden kann. Im Falle eines Schadens wird ebenso um Kontaktaufnahme und Mitteilung an AON Jauch & Hübener ersucht.
Zudem möchte ich in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, Ihren Versicherungsvertrag hinsichtlich einer ausreichenden bzw. unbegrenzten Nachhaftung zu prüfen, da Schadenersatzansprüche gegen ZiviltechnikerInnen, sofern diese nicht verjährt sind, bis zu 30 Jahre geltend gemacht werden können und daraus unter Umständen existenzielle Probleme entstehen können

UNIQA Krankenversicherung
Aus aktuellen Anlass werden Mitglieder mit einer UNIQA Krankenversicherung ersucht, Kontakt mit der UNIQA aufzunehmen, da es ergänzende Angebote beim Krankenversicherungsvertrag gibt.

Interessensabfrage – ZT beim KarriereGipfel 2019
Die Universität Innsbruck veranstaltet von 12. bis 14. November 2019 jeweils 10:00 bis 15:00 Uhr den KarriereGipfel und ermöglicht mit diesem Format die Brücke zwischen Universität und Arbeitswelt frühzeitig zu schlagen. Im Bereich IT & Technik am 12.11.2019 können ZiviltechnikerInnen ihre Büros als zukünftige ArbeitgeberInnen vorstellen. Wenn Sie Interesse haben, als AusstellerInnen beim KarriereGipfel teilzunehmen, so bitten wir um Rückmeldung an die Kammerdirektion.

Sommerfest der ZiviltechnikerInnen – 26.06.2019 in Innsbruck
In diesem Jahr feiern wir “…Zu ebener Erde” beim Haus der Musik in Innsbruck. Für die Vorarlberger KollegInnen wird bei Bedarf gerne ein Shuttle-Bus-Service hin und retour organisiert und darf ich dazu um Mitteilung an die Kammerdirektion ersuchen. Für das leibliche Wohl und Unterhaltung ist bestens gesorgt und freue ich mich ganz herzlich, Sie demnächst bei unserem traditionellen sommerlichen Highlight begrüßen zu dürfen.

Mit kollegialen Grüßen
Architekt Dipl.-Ing. Hanno Vogl-Fernheim
Präsident

 


Adresse
Rennweg 1, Hofburg, 6020 Innsbruck
Telefon
+43 (0)512 588 335
Fax
+43 (0)512 588 335 - 6
Email
arch.ing.office@kammerwest.at