Kammer.West HomeAktuellesAbmahnwelle Google Fonts

Kammerwahlen 2022

Abmahnwelle Google Fonts

Aktuell werden UnternehmerInnen aus ganz Österreich mit Abmahnungen eines niederösterreichischen Rechtsanwaltes wegen der Verwendung von Google Fonts auf ihren Webseiten konfrontiert. Konkret werden von den WebseitenbetreiberInnen € 100,-- Schadenersatz und € 90,-- Kostenersatz für das Einschreiten des Rechtsanwalts verlangt.

Ob auch Ihre Website Google Fonts verwendet, und somit von möglichen Datenschutzverletzungen betroffen ist, können Sie selbst überprüfen, indem Sie Ihre URL hier eingeben. Werden Verstöße erkannt (Ergebnis wird rot angezeigt), setzen Sie sich bitte umgehend mit Ihrer/Ihrem IT-BetreuerIn bzw. einem/einer IT-ExpertIn in Verbindung, um die Website anzupassen bzw. zu bereinigen.

Sollten Sie bereits betroffen sein, bietet die Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen hier Informationen und Hilfestellungen an, wie auf das Schreiben reagiert werden könnte


Adresse
Rennweg 1, Hofburg, 6020 Innsbruck
Telefon
+43 (0)512 588 335
Fax
+43 (0)512 588 335 - 6
Email
arch.ing.office@kammerwest.at