IK.WestAktuelles

Aktuelles

Brief der Sektionsvorsitzenden

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege!

Vor Sommerbeginn möchte ich Sie wieder über das Geschehen in der Sektion IngenieurkonsulentInnen informieren und Ihnen einige Wünsche und Bitten des Sektionsvorstandes weitertragen.

Artikelserie in der Tiroler Tageszeitung und in den Vorarlberger Nachrichten:
Wie in den letzten Jahren bereits mitgeteilt, legt die Sektion IngenieurkonsulentInnen ihren Tätigkeitsschwerpunkt auf die Öffentlichkeitsarbeit. Im täglichen Leben zeigt es sich immer wieder, dass die Fachgebiete der IngenieurkonsulentInnen und ZivilingenieurInnen leider wenig bekannt sind.

Wir haben daher die Artikelserie in der Tiroler Tageszeitung und in den Vorarlberger Nachrichten fortgesetzt, die Artikel finden Sie hier.

Der Sektionsvorstand hat am 01.07.2019 beschlossen, diese Serie auch im Jahr 2020 fortzusetzen. Wir würden Sie bitten, uns Themenvorschläge oder Projekte, die Sie persönlich umgesetzt haben, zu übermitteln. Es können sowohl Einzelprojekte einer/eines ZiviltechnikerIn sein, aber es freuen uns natürlich auch interdisziplinäre Projekte der KollegInnenschaft.

Forschungspreis:
Mit der Öffentlichkeitsarbeit wollen wir auch unsere zukünftigen Mitglieder und MitarbeiterInnen in den ZiviltechnikerInnenbüros erreichen. Die Bundeskammer schreibt seit einigen Jahren den Forschungspreis aus. Es ist angedacht, dass wir diesen um einen Preis der Länderkammer erweitern. Wir fordern Sie alle auf – wenn Sie DiplomantInnen betreuen bzw. Themen für Diplomarbeiten weitergegeben haben – diese bei diesem Preis einzureichen.

Fortbildung:
Ein weiterer Schwerpunkt wird die zukünftige Fortbildungsverpflichtung der ZiviltechnikerInnen sein sowie die Umsetzung und Kontrolle dieser Verpflichtung. Wir werden als Länderkammer zusätzlich zur Arch+Ing-Akademie und zum zt:FORUM Seminare und Vorträge für Sie anbieten, damit Sie Ihre geforderten Nachweise erbringen können.

Derzeit ist noch nicht klar, in welchem Umfang und in welcher Form diese Nachweise zu erbringen sind, dazu wird die Bundessektion IngenieurkonsulentInnen im Herbst eine Entscheidung treffen. Ich werde Sie selbstverständlich über diese Entscheidung informieren.

Unser Online-Veranstaltungskalender, der auch von externen Institutionen befüllt wird, gibt jetzt schon einen guten Überblick über laufende Veranstaltungen in unserem Länderkammerbereich und Nachbarregionen.

KarriereGipfel 2019:
Die Universität Innsbruck veranstaltet von 12.11.2019 bis 14.11.2019 jeweils von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr den KarriereGipfel und ermöglicht mit diesem Format, die Brücke zwischen Universität und Arbeitswelt frühzeitig zu schlagen. Im Bereich IT und Technik am 12.11.2019 können ZiviltechnikerInnen ihre Büros als zukünftige ArbeitgeberInnen vorstellen. Wenn Sie Interesse haben, als AusstellerInnen beim KarriereGipfel teilzunehmen, so bitten wir um Rückmeldung in der Kammerdirektion.

Nun wünsche ich Ihnen noch einen wunderschönen, erholsamen Sommer und freue mich über viele Rückmeldungen, Themenvorschläge usw. von Ihnen.


Mit kollegialen Grüßen

Mag. Traute Scheiber
Sektionsvorsitzende

Artikel Tiroler Gemeindezeitung

Den Artikel mit dem Titel "Überblick mit Hilfe von Drohnen" von Dipl.-Ing. Dr.techn. Daniel Rieser finden Sie hier.

ORF-Kampagne

Trailer 01: Baugrunderkundung
Trailer 02: Brückenbau
Trailer 03: Kostenexplosion
Trailer 04: Kanalisation

Trailer 05: Schneelastmessung
Trailer 06: Vermessung
Trailer 07: Schallschutz
Trailer 08: Kleinkraftwerk

Trailer 09: Echolotmessung
Trailer 10: Trinkwasser
Trailer 11: Massenrohstoffe
Trailer 12: Maschinensicherheit

Veranstaltungen


FSV (Österreichische Forschungsgemeinschaft Straße und Verkehr)
                                                             
                 
Die österreichische Forschungsgemeinschaft Straße und Verkehr veranstaltet regelmäßig praxisorientierte Seminare und Informationsnachmittage, die der Verbreitung und der praktischen Anwendung des RVS und RVE Regelwerkes dienen.

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen erhalten sie unter www.fsv.at

Adresse
Rennweg 1, Hofburg, 6020 Innsbruck
Telefon
+43 (0)512 588 335
Fax
+43 (0)512 588 335 - 6
Email
arch.ing.office@kammerwest.at